Adressen kopieren

Bay-Bill Infos! Foren Feature Requests Adressen kopieren

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rumbocrash vor 3 Jahre. 5 Monate.

Betrachte 6 Beiträge - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #721

    rumbocrash
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    für meine Adressetiketten verwende ich ein Din A4 Blatt mit je 24 Etiketten. Die Adressen kopiere ich momentan noch mühsam selbst in eine OpenOffice Vorlage. Ich möchte mir ungern extra einen Etikettendrucker zulegen.

    Gibt es eine Möglichkeit beispielsweise 24 Adressen automatisch in diese Vorlage zu kopieren?

    Schon mal vielen Dank im Voraus und schön, dass es mit BayBill weiter geht!

    Liebe Grüße

    #723

    admin
    Keymaster

    Hallo rumbocrash,

    hier ist ein Link, wo ein ähnliches Thema schon mal vorgestellt wurde.

    Viele Grüße
    Christian

    #729

    rumbocrash
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.
    Mein Problem ist, dass in meiner Vorlage die Adressen nicht übernommen werden. Im erzeugten Dokument stehen nach dem „Druck“ immer noch nur die Textbausteine.

    Mein Vorgehen:
    1. Eigene Vorlage (odt Format) mit den Textbausteinen umbenennen zu „adressen_vorlage“
    2. Dokument in den Ordner Templates kopieren und alte Vorlage ersetzen

    Ist es überhaupt möglich Adressen von mehreren Bestellungen in ein einziges Dokument (DinA4) zu übernehmen.

    Liebe Grüße

    #731

    admin
    Keymaster

    ah, jetzt habe ich es verstanden. Aber das funktioniert nicht, weil die Tabelle nur nach unten verlängert werden kann. Es ist nicht möglich, Zellen zur Seite hin auffüllen zu lassen und dann einen Umbruch in die nächste Zeile zu machen.

    Sorry, aber da kann ich nicht weiterhelfen.

    Viele Grüße
    Christian

    #732

    rumbocrash
    Teilnehmer

    Kein Problem, ich werde auf einen Label Drucker umsteigen.

    Liebe Grüße

    #733

    rumbocrash
    Teilnehmer

    Habe mir den Brother QL-500 zugelegt. Funktioniert jetzt alles wunderbar, auch mit den Templates.

    Weiß von euch, falls ihr den selben Etikettendrucker verwendet, ob es möglich ist nach jeder Seite zu schneiden.
    Der Drucker lässt mir die Seiten am Stück raus. Diese muss ich dann mit einer Schere auseinander schneiden (Sieht unschön aus). Der Drucker sollte also nach jeder Seite eine Pause machen, bis geschnitten wurde.

    Liebe Grüße

Betrachte 6 Beiträge - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.