Hilfe

Bay-Bill Programmdokumentation / -Hilfe

Voraussetzungen zur Installation

  • Betriebsystem: Windows (>= 7) 32bit / 64bit
  • Internet Explorer (>= 9.0)
  • .Net-Framework-Version 4,5
  • OpenOffice (>= 3.0)
  • Acrobat Reader (>= 9,0)
  • Ebay-Konto
  • IMAP eMail-Konto (Hier gibt es eine Liste mit den IMAP-Einstellungen der bekanntesten Provider)
  • Optional sind Konten zu eFiliale(DHL), myHermes und PET-Versand vorteilhaft

Installation des Programms

  • Laden Sie den Installer auf der Website herunter
  • Öffnen Sie die ZIP-Datei und führen Sie das Setup aus
  • Das Programm installiert sich in das Verzeichnis „C:\BayBill\“
  • Das Programm wird nach der Installation gestartet
  • Wenn das Programm zum 1. Mal geöffnet wird, ist ein Registry-Key anzulegen
  • Ein Anmeldedialog öffnet sich (über den Link „registieren“ wird ein neues Konto angelegt)
  • Anschließend ist für die Anwendung ein Ebay-Token auf der Website von Ebay zu generien
  • Weiter geht es mit der Konfiguration (Shop-Daten, E-Mail-Account, etc)
  • Wichtig: Ohne den gültigen Mail-Account kann keine Synchronisation durchgeführt werden
  • Nachdem alle Angaben gemacht sind, kann das Einstellungsfenster geschlossen werden (Die Konfiguration wird automatisch gespeichert)
  • Zur 1. Synchronisation wird jetzt der Sync-Button geklickt (die 1. Ergebnisse werden in ca. 20-30 sek. angezeigt)

Einrichtung des Programms

  • Klicken Sie Programm-Menü auf die Schaltfläche „Settings“
  • Im Settings-Fenster können Sie Shop, Programm und Vorlagen konfigurieren
  • Nehmen Sie sich für die Angaben zum Shop Zeit und füllen Sie diese sorgfälltig aus
  • Die hier eingefügten Werte sind später wichtig für die automatische Anmeldung, eMail-Synchronisation und die Rechnungserstellung
  • Wenn Sie das Einstellungsfenster schließen, werden die Angaben automatisch gespeichert
  • Schließen Sie das Programm und starten Sie es wieder, um die neue „Shop“-Konfiguration anwenden zu können
  • Die Konfiguration für Programm und Vorlagen erfordert keinen Neustart
  • Wichtig: Das eMail-Konto muss IMAP-Zugriff erlauben (verwenden Sie das Mailkonto, mit dem Sie alle Ebay-, Paypal-, eFiliale / DHL, Pet- und myHermes-Mails empfangen)  => Hilfe…

Wie funktioniert das Programm

  • Die Details zur Synchronisation finden Sie hier dokumentiert.


Vorteile des Programms

  • Hinweis: Sie erhalten ein gesendetes Mail immer als BCC-Kopie (der Kunde erhält Mails erst, wenn Sie in den „Shop“-Settings die Mail-Debug-Option deaktivieren – diese ist aus Sicherheitsgründen nach der Installation aktiviert
  • Im SingleEdit-Mode lassen sich im Ebay-Transaktionsprotokoll direkt in der Browseransicht updates durchführen
  • Nutzen Sie den Autofill-Funktionalität (Transfer-Button im Adressfeld), um z.B. Kundenadressen automatisch auf den Bestellformularen von DHL, Hermes und Pet einzufügen